Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren arbeitsrechtlichen FragenArbeitsrecht

Für Betriebsinhaber und Arbeitgeber ergeben sich immer wieder arbeitsrechtliche Herausforderungen. Da sich die Gesetzgebung und Rechtsprechung in diesen Bereichen ständig ändert, ist es oftmals nicht leicht sich bei all diesen Änderungen und Vorschriften zurecht zu finden.

Zu folgenden Themen stehen wir Rede und Antwort:

  • Einstellung, Entlassung
  • Probezeit, Urlaub, Entgeltfortzahlung, Kündigungsfristen, Mutterschutz, Elternzeit, Schwerbehinderung, Zeugnis
  • Betriebsgründung, Betriebsübernahme, Betriebsschließung


Um Ihnen den "arbeitsrechtlichen Alltag" ein wenig zu erleichtern, haben wir zu einigen Fragen, die in der Beratung am häufigsten gestellt werden, Arbeitshilfen zusammengestellt.

Diese finden Sie im exklusiven Kundenbereich.



Wichtiger Hinweis:

Unsere Mustertexte / Vertragsmuster stellen für Sie einen Anhaltspunkt dar, wie eine Vereinbarung getroffen werden kann und sind als Formulierungshilfe erstellt.

Wir empfehlen vor der Verwendung des Musters dringend eine individuelle Beratung einzuholen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen sich als Mitglied kostenlos beraten.





Aktuelles



Erhöhung des Mindestlohns 2022



Der Urlaubsanspruch verfällt nicht mehr automatisch, wenn der Arbeitnehmer keinen Urlaubsantrag stellt:
Der Arbeitgeber muss tätig werden!



Anpassung der Beitragsverfahrensverordnung geplant



Mehr zum Thema:

 Tarifliche Sozialkassen, Zusatzversorgungskassen, Urlaubskassen

  Ansprechpartner

Reinhard Gaber
Rechtsberater

Tel. 0941 7965-190
Fax 0941 7965-198
reinhard.gaber--at--hwkno.de

Gabriele Moser
Rechtsassessorin

Tel. 0941 7965-227
Fax 0941 7965-281227
gabriele.moser--at--hwkno.de