Wichtige Versicherungstipps

Durch geeignete Versicherungen können wichtige betriebliche und private Risiken abgesichert werden. Am Anfang aller Überlegungen sollte dabei immer eine sorgfältige Risikoanalyse stehen. Entscheidend ist die individuelle Risikostruktur. Existenzbedrohende Risiken sollten unbedingt ausreichend versichert werden. Die Versicherung von Bagatellrisiken dagegen lohnt sich meist nicht.

Weitergehende Ausführungen finden Sie in unserer Broschüre "Versicherungstipps für Existenzgründer", die Sie bei uns anfordern können.



Wichtige betriebliche Versicherungen

  • Betriebshaftpflichtversicherung mit Einschluss der Umwelthaftpflicht
  • Versicherung gegen Feuerschäden, Gebäudeversicherung
  • Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Geschäftsinhaltsversicherung (bei entsprechender Risikosituation)


Sind Sie auf einen Elementarschaden in Ihrem Betrieb gut vorbereitet?

In Zukunft muss mit zunehmenden Naturkatastrophen gerechnet werden. Eine ausreichende Vorsorge wird daher immer dringlicher.

Weitere Informationen zu diesem Thema



Wichtige private Versicherungen

  • Krankenversicherung
  • Krankentagegeldversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Arbeitslosenversicherung (eventuell freiwillige Weiterversicherung)
  • Rentenversicherung/Altersversorgung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Risiko-Lebensversicherung
  • Private Haftpflichtversicherung
  • Unfallversicherung
  • Sachversicherungen (zum Beispiel Brandversicherung, Wohngebäudeversicherung, Hausratversicherung)


Allgemeine Hinweise zum Abschluss

  • Versicherungsschutz individuell gestalten
  • Unterversicherung vermeiden
  • Verschiedene Angebote einholen
  • Auch über gesetzliche Versicherungen informieren
  • Sorgfältig prüfen
  • Anträge korrekt und wahrheitsgetreu ausfüllen
  • Antragsdurchschlag aushändigen lassen
  • Möglichst kurze Vertragslaufzeiten wählen - außer bei Kranken-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen
  • Deckungszusage ab dem Tag der Antragstellung fordern
  • Abweichungen vom Antrag prüfen
  • Beitrag pünktlich zahlen
  • Versicherungsverträge laufend überprüfen
  • Neutrale Beratung in Anspruch nehmen
  • Bei Bedarf den Ombudsmann für Versicherungen kontaktieren
  • Aufsichtsbehörde ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht




 Ansprechpartner

Für Fragen und nähere Informationen zum Themenkomplex Versicherungen stehen Ihnen unsere betriebswirtschaftlichen Berater und zur Sozialversicherung der Sozialversicherungsberater  Reinhard Gaber zur Verfügung.