Das Team des Bildungszentrums in Weiden.
Foto: Fotostudio Hübner
Das Team des Bildungszentrums in Weiden.

Tel. 0961 48123-0

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unser Haus
Alle Informationen rund um das Bildungszentrum

Kontaktformular

Anfahrt



 
Unsere Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 13.00 Uhr



News

Freuten sich über die gelungene Austauschwoche: Die sechs tschechischen Auszubildenden mit der Übersetzerin Martina Koša¿ová (6. v. li.), Fachlehrer Jan Vrátník (4. v. re.), Ausbilder Karl Winkler (3. v. re.), dem Direktor der Baufachschule Pilsen Miroslav Šteffek (2. v. re.) und dem Leiter des Bildungszentrums Tobias Knauer (1. v. re.).

Schüleraustausch mit der Baufachschule Pilsen

Sechs tschechische Auszubildende aus Pilsen waren eine Woche lang zu Gast in der Handwerkskammer in Weiden.

mehr lesen

Teilnehmer aus der gesamten nördlichen Oberpfalz bereiteten sich im Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Weiden auf die Meisterprüfung im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk vor. Der Leiter des Bildungszentrums Tobias Knauer (1. v. re.) und die Ausbilder Harald Reiter (3. v. li.) und Sebastian Söllner (4. v. li.) wünschen den angehenden Meistern viel Glück für die Zukunft.

Kfz-Meister made in Weiden in der Oberpfalz

Zwölf angehende Kraftfahrzeugtechnikermeister absolvierten die fachpraktische Prüfung im Bildungszentrum in Weiden.

mehr lesen

Eines ihrer Ziele ist es, mithilfe der Fördermittel die Attraktivität der Handwerksberufe zu steigern: Hans Schmidt, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Bundestagsabgeordneter Albert Rupprecht, Bildungsstaatssekretär Thomas Rachel, HWK-Vizepräsident Albert Vetterl und CSU-Landtagskandidat Dr. Stephan Oetzinger (v. li. n. re.).

Attraktive Ausbildungsinhalte dank innovativer Technik im Handwerk in Weiden

Der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Rachel überreichte Vizepräsident Albert Vetterl eine Förderurkunde im Bildungszentrum in Weiden.

mehr lesen