Pressemitteilungen Oktober 2018

Pressemitteilungen der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz Oktober 2018.

 
Die zwölf Teilnehmer freuten sich über ihre neuen Erfahrungen im Handwerk zusammen mit ihren Schulleitern Birgit Maier (1. Reihe, 2. v.li.) und Günter Habel (2. Reihe, 2. v. li.), dem stellvertretenden HWK-Hauptgeschäftsführer Hans Schmidt, (1. Reihe, 1. v. li.), dem Leiter des Bildungszentrums Josef Ramsauer (2. Reihe, 3. v. li.), Kreishandwerksmeister Georg Braun (1. Reihe, 2. v. re.), Wirtschaftsreferent des Landkreises Cham Klaus Schedlbauer (1. Reihe, 1. v. re.) und Franz Spannbauer, Betriebsleiter bei Siemens Cham (2. Reihe, 1. v. li.).

Gewerberat Christine Zellner Regensburg

Feinwerkmechaniker Regensburg Werkzeugbau Gruppenfoto

Feingefühl und ruhige Hand erforderlich

Meisterprüfung für Werkzeugmacher im Feinwerkmechaniker-Handwerk in Regensburg

14 Teilnehmer absolvierten die fachtheoretische und -praktische Meisterprüfung für Werkzeugmacher im Feinwerkmechaniker-Handwerk in Regensburg.


3D Worskshop in der Handwerkskammer in Deggendorf.

Kleinteile selbst herstellen

Workshop vermittelt Grundlagen des 3D-Drucks und 3D-Scans

Im Workshop "Das Ersatzteil von Morgen - Kleinteile selbst herstellen" wurde im Bildungszentrum in Deggendorf über die Möglichkeiten des 3D-Drucks und 3D-Scans informiert.


Gegenbesuch Ugandareise in Regensburg

Dr. Georg Haber wird in Mittelstandsbeirat gewählt

Langzou unterwegs

Die Konjunktur im 3. Quartal 2018 ist weiterhin gut.

Volle Auslastung des Handwerks hält an

Die Geschäftslage im Handwerk bleibt im 3. Quartal 2018 weiterhin auf Spitzenwert.

Die Geschäfte laufen gut für Ostbayerns Handwerker. Die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz belegt: Auch im 3. Quartal 2018 sind die Auftragsbücher wieder prall gefüllt gewesen.



Rumänische Wirtschaftsdelegation informiert sich im Bildungszentrum in Landshut über deutsches Ausbildungssystem.

Erfahrungsaustausch mit Rumänien

Rumänische Wirtschaftsdelegation informiert sich über deutsches Ausbildungssystem

Die rumänische Wirtschaftsdelegation informierte sich im Bildungszentrum in Landshut über das deutsche Ausbildungssystem.


Kommentar von Präsident Dr. Georg Haber zur Landtagswahl 2018.

Betriebswirtetag Regensburg 2018 Gruppenfoto

Verleihung Goldene Meister in Neumarkt

Bayerischer Innenminister Joachim Herrmann (li.) überreichte zusammen mit dem niederbayerischen Regierungspräsidenten Rainer Haselbeck (5. v. li.) den Integrationspreis an die Mitwirkenden der Praxislernwerkstatt stellvertretender Hauptgeschäftsführer Hans Schmidt (2. v. li.), Armin Maier (5. v. re.), Konrad Ebner (4. v. re.) und Hubertus Hauger (3. v. re.). Auch drei der Teilnehmer, Muhammed Bajinka (4. v. li.), Diaaddin Al Hanoun (re.) und Mayzer Dali (2. v. re.), sowie die stellvertretende Landrätin Landkreis Rottal-Inn, Edeltraud Plattner (3. v. li.), nahmen an der Preisverleihung teil.

Kammersieger Praktischer Leistungswettbewerb 2018 Gruppe

Ostbayerns beste Gesellen geehrt

Praktischer Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

Die Handwerkskammer zeichnete 54 Sieger des Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in Weiden aus.


40 Jahre im Einsatz für die niederbayerische Wirtschaft: (v.li.n.re.) Klaus Jocham, Abteilungsleiter Betriebsberatung, Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger und Präsident Dr. Georg Haber überreichten Wirtschaftsförderer Wolfgang Maier (2. v.re.) die silberne Verdienstmedaille der Handwerkskammer.

Ehrung für besonderes Engagement

Ruhestand für Wirtschaftsförderer Wolfgang Maier

Die Handwerkskammer würdigte Wirtschaftsförderer Wolfgang Maier für seine Leistung mit der Medaille "Passauer Wolf" in Silber und einer Ehrenurkunde.


Unternehmerfrauen im Handwerk

Führungswechsel bei Unternehmerfrauen

Andrea Geissinger folgt auf Carmen Haber

Nach 18 Jahren übergab Carmen Haber den ersten Vorsitz der Unternehmerfrauen im Handwerk Regensburg e.V. an Andrea Geissinger und ihre neue Vorstandschaft ab.


Messerundgang mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Rahmen des Münchener Spitzengesprächs der Deutschen Wirtschaft anlässlich der Internationalen Handwerksmesse in München. Hier am Stand der Französisch-Deutsche Kooperation im Kreativhandwerk. Schlagwort(e): Handwerk, Handwerk & Design, IHM 2018, Internationale Handwerksmesse, Leitmesse, Messe München

Gemeinschaftsstand auf der IHM 2019

"Land des Handwerks" auf der Internationalen Handwerksmesse

Ab sofort können sich Handwerksbetriebe um einen Platz auf dem "Land des Handwerks" vom 13. März bis 17. März 2019 bewerben.


Die Adelung, die in den nächsten Wochen offiziell veröffentlicht wird, sorgt bei Brauereichef Marcus Jacob für große Freude.