Bewies handwerkliches Geschick: Landrätin Rita Röhrl demonstrierte den HWK-Vertretern (v. li. n. re.) Jürgen Kilger, Dr. Georg Haber und Hans Schmidt in der Bauhalle den richtigen Umgang mit der Maurerkelle.

Landrätin besucht Handwerkskammer

Kernthema: Berufliche Bildung

16.04.2018

Auf Einladung der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz besuchte die neue Landrätin in Regen Rita Röhrl erstmals das Bildungszentrum in Deggendorf.


Dem Winter zum Trotz: Das Bauhandwerk freute sich im 1. Quartal 2018 über gute Geschäfte.

Bestätigung der guten Konjunktur im Handwerk

Wirtschaftliche Lage des ostbayerischen Handwerks im 1. Quartal 2018: Sehr hohe Zufriedenheit mit derzeitiger Geschäftslage

13.04.2018

Dem ostbayerischen Handwerk geht es weiterhin sehr gut. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbericht der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zum 1. Quartal 2018 hervor.


Acht Feinwerkmechaniker erhalten Gesellenbriefe

Umschulung ermöglicht Neustart

Acht Feinwerkmechaniker erhalten Gesellenbriefe

13.04.2018

Acht Umschüler zum Feinwerkmechaniker mit Fachrichtung Maschinenbau legten im Bildungszentrum in Amberg erfolgreich ihre Gesellenprüfung ab.


Sie sprachen beim Jahresempfang der Wirtschaft über die Wirtschaftskraft in Ostbayern: (v. li. n. re.) HWK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger, HWK-Präsident Dr. Georg Haber, Ministerpräsident Markus Söder, bayerischer Finanzminister Albert Füracker, IHK-Präsident Gerhard Witzany und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes.

Vom Armenhaus zum deutschen Schrittmacher

Jahresempfang der Wirtschaft: Ministerpräsident Markus Söder sprach über Wirtschaft und Leistung in Ostbayern

13.04.2018

Ein klares Bekenntnis zu Mittelstand, Unternehmertum und Handwerk formulierte Dr. Markus Söder, bayerischer Ministerpräsident, beim alljährlichen Jahresempfang der Wirtschaft in Regensburg.


17 erfolgreiche Sattler- und Feintäschner-Absolventen aus ganz Deutschland haben in Mainburg ihren Meisterkurs gemacht.

Sattler machen Meister in Mainburg

17 erfolgreiche Absolventen aus ganz Deutschland

04.04.2018

17 erfolgreiche Absolventen aus ganz Deutschland haben ihre meisterlichen Fähigkeiten im Sattler- und Feintäschnerhandwerk in Mainburg bewiesen


In Regensburg ehrte die Handwerkskammer ihre "Goldenen" Handwerksmeister. Es gratulierten Kammerpräsident Dr. Georg Haber (4. v. re.) und Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (1. v. re.).

Verleihung Goldene Meisterbriefe in Regensburg

Handwerkskammer ehrt in Regensburg 31 langjährige Meister

04.04.2019

Für jahrzehntelange Tätigkeit und Verdienste in ihrem Handwerk wurden in der Regierung der Oberpfalz in Regensburg 31 Handwerksmeister mit dem Goldenen Meisterbrief und der Goldenen Meisternadel geehrt.


Kursleiter Wolfgang Meyer (1. Reihe, 1. v. li.) freute sich zusammen mit den erfolgreichen Absolventen der Meisterprüfung.

Meister der Präzision

14 Feinwerkmechaniker bestehen Meisterprüfung

07.03.2018

14 Feinwerkmechaniker legten im Bildungszentrum in Regensburg erfolgreich ihre theoretische und praktische Meisterprüfung in der Fachrichtung Maschinenbau ab.


In den Werkstätten schauten die Schüler Auszubildenden über die Schulter und lernten spannende Berufe kennen.

Schüler erleben Handwerksberufe

Handwerkskammer beteiligt sich an "Woche der Ausbildung"

28.02.2018

Rund 15 Schüler lernten bei einem Rundgang durch die Werkstätten des Bildungszentrums in Landshut spannende Berufe kennen und konnten Auszubildenden über die Schulter schauen.


Kursleiter Andreas Freundorfer (2. Reihe, 1. v. li.) gratulierte den Absolventen zu ihren Leistungen im Meisterkurs.

Zwölf neue Fliesenlegermeister

14.11.2018

Zwölf Teilnehmer absolvierten in der Handwerkskammer in Straubing die Meisterprüfung im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk.


Die meisten Lehrlinge in Ostbayern lassen sich zum Kfz-Mechatroniker ausbilden. 857 neue Ausbildungsverträge wurden zum Start in das aktuelle Ausbildungsjahr unterzeichnet.

5.700 neue Azubis für das ostbayerische Handwerk

Moderater Rückgang bei neu abgeschlossenen Lehrverträgen im Ausbildungsjahr 2017/18

28.02.2018

Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zieht Bilanz zum Ausbildungsjahr 2017/18: 5.700 Azubis durchlaufen aktuell ihr erstes Ausbildungsjahr im ostbayerischen Handwerk.