AGU-Geschäftsführer Georg Stracker (links) und AGU-Vorsitzender Thomas Hierbeck bedankten sich bei der Referentin Prof. Dr. Jutta Rump für ihren Vortrag zum Thema Mitarbeiterbindung.
AGU
AGU-Geschäftsführer Georg Stracker (links) und AGU-Vorsitzender Thomas Hierbeck bedankten sich bei der Referentin Prof. Dr. Jutta Rump für ihren Vortrag zum Thema Mitarbeiterbindung.

AGUHandwerkerverein belebt sich neu

12.05.2022

Die Arbeitsgemeinschaft für Unternehmensführung im Handwerk e. V. freute sich über eine sehr gute Beteiligung ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung im Rathaussaal in Deggendorf. Der Verein begrüßte über 34 Mitglieder samt Begleitpersonen. Neben den Vereinsregularien, erörtert durch den AGU-Geschäftsführer Georg Stracker, standen ein Bericht über die aktuelle Wirtschaftslage im Handwerk von Jürgen Kilger, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, sowie ein Vortrag zum Thema Mitarbeiterbindung von Hochschulprofessorin Dr. Jutta Rump von der Universität Ludwigshafen auf der Tagesordnung. Rump referierte eindrücklich darüber, wie Jugendliche heute ticken und wie sich ein Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber auf dem Bewerbermarkt am besten präsentiert. Als Begleitprogramm informierte Silvia Hartl-Katzdobler, Obermeisterin der bayernweit ersten Innung für Kosmetiker, über die Arbeit einer Innung und die Welt der Kosmetik. Am zweiten Tag der Mitgliederversammlung erwartete die Vereinsmitglieder eine Führung durch die Deggendorfer Innenstadt.

 

Der AGU-Vorsitzender Thomas Hierbeck betonte in seiner Begrüßung, wie sehr es ihn freue, dass immer mehr jüngere Handwerkerinnen und Handwerker den Weg in den Handwerkerverein finden. „Wir wollen unseren Handwerkerverein neu beleben. Die AGU soll Anlauf- und Kontaktstelle für alteingesessene Handwerksunternehmer sein, aber auch für die nachfolgende Generation, die der jungen Betriebsübernehmer.“ Erklärtes Vereinsziel sei es, den Mitgliedern sowohl eine Plattform zum Austausch und zur Vernetzung, als auch ein buntes und vielfältiges Programm zu bieten. Als Programm-Highlights nannte Hierbeck, die für Juli geplante Besichtigung des Nepal-Himalaya-Pavillons in Wörth und die für Herbst geplante Unternehmerreise der am Adriatischen Meer gelegenen Stadt Dubrovnik in Kroatien.

Das vollständige AGU-Jahresprogramm gibt es unter: www.hwkno.de/agu

 

Über die Arbeitsgemeinschaft für Unternehmensführung im Handwerk e. V.:

Die Arbeitsgemeinschaft für Unternehmensführung im Handwerk e. V. - abgekürzt AGU - ist ein überfachlicher Zusammenschluss von rund 200 Handwerksunternehmen und Führungskräften aus Niederbayern und der Oberpfalz. Der eingetragene Verein AGU wird von der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz unterstützt. Ziel der AGU ist vor allem, ihren Mitgliedern aktuelle Informationen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu geben sowie einen überregionalen und überfachlichen Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmern zu schaffen. Außerdem vertritt der Verein die mittelständischen Interessen in der Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik.



In Seminaren und Vortragsveranstaltungen bietet die AGU Informationen für unternehmerische Entscheidungen, Führungswissen und Führungstraining.

AGU-Interessenten können sich gerne an das AGU-Sekretariat wenden: Telefon 0941 7965-159, E-Mail cornelia.michl@hwkno.de.
Weitere Informationen zur AGU finden Sie unter www.hwkno.de/agu.

 

 Ansprechpartner:

Georg Stracker
Referent

Tel. 0941 7965-132
Fax 0941 7965-231
georg.stracker--at--hwkno.de

Cornelia Michl
Sachbearbeitung Prüfungswesen

Tel. 0941 7965-159
Fax 0941 7965-281159
cornelia.michl--at--hwkno.de



 Downloads:



Stracker Georg Fotowerkstatt Gahr

Georg Stracker

Referent

Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-132
Fax 0941 7965-231
georg.stracker--at--hwkno.de

Cornelia Michl

Sachbearbeitung Prüfungswesen

Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-159
Fax 0941 7965-281159
cornelia.michl--at--hwkno.de