Familienfreundlichkeit im mittelständigen Handwerksbetrieb

Familie und Beruf zu vereinen ist eines der wichtigsten Themen die Mitarbeiter in einem Betrieb bewegt. Vorteile im Wettbewerb um die besten Fachkräfte hat der Betrieb, der hierfür passende und gute Lösungen anbieten kann. Die Berater der Handwerkskammer helfen Ihnen dabei, das Thema Familienfreundlichkeit in Ihrem Betrieb umzusetzen, indem Sie Möglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen aufzeigen.

Weitere Informationen bietet auch der Familienpakt Bayern der Bayerischen Staatsregierung. Auf diesen Seiten finden Sie unter anderem umfangreiche Informationen zu den Themen "betrieblich unterstützte Kinderbetreuung", "Beruf und Pflege" sowie "aktive Väter". Auch werden konkrete Maßnahmenfelder (z. B. Arbeitszeitmodelle oder Unterstützungsleistungen für Familien etc.), wie Unternehmen familienbewusste Maßnahmen umsetzen können, praxisnah erläutert und Vorzeigeunternehmen vorgestellt. Wesentlicher Bestandteil des Online-Informationsportals ist zudem die Darstellung der Mitglieder und Netzwerkpartner im Familienpakt Bayern (siehe Rubrik Mitglieder und Partner ), die bereits familienbewusste Maßnahmen in der Praxis umsetzen.

Die Servicestelle des Familienpakts für Unternehmen in Bayern ist Ansprechpartnerin für Arbeitgeber jeder Branche und Unternehmensgröße, für Personalverantwortliche, für Vertreterinnen und Vertreter von Initiativen sowie von anderen Akteuren bei Fragen zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Folgende Leistungen bietet die Servicestelle Familienpakt Bayern an:

  • Bereitstellung eines umfassenden und auf Bayern zugeschnittenen Informationsangebots rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Persönliche und kostenfreie Erstberatung insbesondere für bayerische Unternehmen und Betriebe jeder Größe und Branche
  • Durchführung von Veranstaltungen und Workshops
  • Beförderung des Austauschs und der Vernetzung von engagierten Unternehmen und Initiativen zu Themen der Vereinbarkeit

Unternehmen bzw. Initiativen, die bereits familienbewusste Maßnahmen umsetzen bzw. unterstützen, können Ihr Engagement sichtbar machen - und als Mitglied bzw. Netzwerkpartner dem Familienpakt Bayern beitreten. Die Registrierung erfolgt in wenigen Schritten über das bereitgestellte Formular auf dem Onlineportal. Hier findet sich auch eine Übersicht bereits aktiver Mitglieder und Netzwerkpartner.

Logo Familienpakt Bayern