Feinwerkmechaniker
www.amh-online.de

Fachbereich Metall

Metallbauer

Metallbauer sind Spezialisten für maßgeschneiderte Stahl- und Metallbaukonstruktionen. Ihre typischen Erzeugnisse sind Geländer, Treppen, Vordächer, Fenster, Fassaden, Stahlhallen, Konstruktionen für die Bau-, Land- und Forstwirtschaft sowie Sonderanfertigungungen für die Anlagen- und Fördertechnik. Außerdem setzen Metallbauer Sonderkonstruktionen für die Nutzfahrzeugtechnik und die Land- und Forsttechnik um.

Den Ausbildungsberuf zum Metallbauer gibt es mit folgenden Schwerpunkten:

  • Konstruktionstechnik
  • Metallgestaltung
  • Nutzfahrzeugbau


Feinwerkmechaniker

Feinwerkmechaniker stellen Werkstücke für Maschinen und feinmechanische Geräte her, reparieren und montieren diese und fertigen Stanz-, Umformungswerkzeuge und Stahlformen an. Da es bei ihren Arbeiten auf jeden Millimeter ankommt, verwenden Feinwerkmechaniker CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen, die bei spanenden Arbeiten wie Fräsen, Drehen, Bohren oder Schleifen zum Einsatz kommen. Außerdem programmieren Feinwerkmechaniker Werkzeugmaschinen und überprüfen das Arbeitsergebnis mittels verschiedener Mess- und Prüfwerkzeuge.

Den Ausbildungsberuf zum Feinwerkmechaniker gibt es mit folgenden Schwerpunkten:

  • Maschinenbau
  • Werkzeugbau
  • Feinmechanik
  • Zerspanungstechnik








Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Auszubildende zum Metallbauer beziehungsweise zum Feinwerkmechaniker besuchen unsere Bildungszentren für ein- und zweiwöchige Kurse im Rahmen der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung. Hier erhalten sie - ergänzend zur Berufsschule und zur Ausbildung im Betrieb - praxisbezogene Kenntnisse und Fertigkeiten zu Spezialthemen. Für Fragen zur überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung steht Ihnen das Team ÜLU gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Simon Treppmann
Leiter Organisation Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Tel. 0941 7965-325
uelu--at--hwkno.de



 Downloads

 ÜLU-Informationsblatt



Meisterkurse

Zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung (Teil I und II) im Metallbauerhandwerk mit dem Schwerpunkt Konstruktionstechnik bietet das Bildungszentrum in Regensburg jährlich zwei Meisterkurse in Vollzeit an.

Zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung (Teil I und II) im Feinwerkmechaniker-Handwerk mit dem Schwerpunkt Maschinenbau bietet das Bildungszentrum in Regensburg jährlich zwei Meisterkurse in Vollzeit und jährlich einen berufsbegleitenden Meisterkurs an.

 Ansprechpartner

Georg Stuber
Leiter Organisation Meister

Tel. 0941 7965-140
Fax 0941 7965-211
georg.stuber--at--hwkno.de



Weiterbildung

Damit Sie als Feinwerkmechaniker immer am Ball bleiben, bieten unsere Bildungszentren verschiedene Weiterbildungen zu vielseitigen Themen (beispielsweise CNC-Fachkraft) an. Das aktuelle Weiterbildungsangebot finden Sie unter Kurse und Seminare.

 Ansprechpartner

Team Weiterbildung



Eichenseer Johann Fotowerkstatt Gahr

Johann Eichenseer

Leiter Bildungszentrum

Kerschensteinerstraße 5
92318 Neumarkt
Tel. 09181 2699-103
Fax 09181 2699-100
johann.eichenseer--at--hwkno.de