Archiv Pressemitteilungen Bildungszentrum Neumarkt

 
Thomas Biermann von DATEV (links) stellte die Software "Unternehmen online" vor und zeigte Beratungs-Bereichsleiter Andreas Keller (rechts) und Betriebsberater Mario Göhring (Mitte) unter anderem die Funktionsweise des Programms beim Einscannen einer Rechnung.

Handwerkskammer zeigt Lösungen für Büro 4.0

Innovative Software in Beratungsangebot aufgenommen

Handwerker können sich im Bildungszentrum in Neumarkt über die innovative Software "DATEV Unternehmen online" kostenlos informieren.


Großer Andrang bei der Firma Max Bögl: Eine Gruppe Schüler informierte sich über Berufe im Baubereich.

Direkter Austausch zwischen Flüchtlingen und Betrieben

Kontakt- und Praktikumsbörse in Neumarkt bringt junge Asylbewerber und regionale Unternehmen zusammen

Die Handwerkskammer hat zusammen mit regionalen Netzwerkpartnern eine "Kontakt- und Praktikumsbörse" in Neumarkt veranstaltet. Ziel der Börse war es, dass Jugendliche mit Fluchthintergrund schnell und unkompliziert mit Betrieben in Kontakt treten können.


Präsentieren den Azubi-Day des Handwerks am 11. März in der Handwerkskammer: (v. li. n. re.) Kreishandwerksmeister Gerhard Ulm, der regionale MZ-Verkaufsleiter Konrad Schmid, Redaktionsleiterin Eva Gaupp, Oberbürgermeister Thomas Thumann, der Leiter des Bildungszentrums Johann Eichenseer und der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Sebastian Meckl.

Schüler schnuppern in Handwerksberufe

Kreishandwerkerschaft veranstaltete Azubi-Day in der Handwerkskammer

Beim Azubi-Day der Kreishandwerkerschaft Neumarkt konnten Jugendliche die Werkstätten der Handwerkskammer besuchen.


Reibungslose Betriebsübergabe und Absicherung in der Rente: Darüber informierten in Neumarkt die Vertreter der Handwerkskammer (v. li. n. re.) Bereichsleiter Alexander Stahl, Abteilungsleiterin Claudia Kreuzer-Marks, Vizepräsident Albert Vetterl sowie die beiden Betriebsberater Mario Göhring und Josef Vogl.

Freuten sich über die neuen Elektrowerkzeuge für die Lehrlingsausbildung: Ausbilder Georg Benz (2. v. re.), Gebietsvertreter der Firma Eibenstock Sven Weidner (1. v. re.) und die Teilnehmer des aktuellen überbetrieblichen Lehrlingskurses.

Erstmals wurde die Broschüre mit weiterführenden Inhalten angereichert, die der Nutzer über Zapcodes direkt auf sein Smartphone oder Tablet laden kann.

Neues Kursangebot in innovativem Outfit

Übersichtlicher, umfangreicher, in neuem Design und mit digitalen Elementen: Unser neues Weiterbildungsprogramm 2017.

Übersichtlicher, umfangreicher, in neuem Design und mit digitalen Elementen präsentieren wir das neue Weiterbildungsprogramm 2017.


Freuten sich über die nagelneue Systemschalung für die Lehrlingsausbildung: Bauausbilder Georg Benz, Vizepräsident Konrad Treitinger, Michael Weiß von der Firma Nonner & Weiß GmbH, Jürgen Fuchs, Niederlassungsleiter der PASCHAL-Werk G. Maier GmbH in Arnstorf, Fabian Bergler, Manuel Hagenreiner, Niklas Seger, Auszubildende im ersten Ausbildungsjahr und der Leiter des Bildungszentrums in Neumarkt Johann Eichenseer (v. li. n. re.).

Wertvolle Spende für die Maurerausbildung

Bildungszentrum Neumarkt erhält modernes Schalungssystem im Wert von 28.000 Euro

Die Firma PASCHAL-Werk G. Maier GmbH überlässt dem Bildungszentrum der Handwerkskammer in Neumarkt ein innovatives Schalungssystem.


Von 3D-Druck bis Multikopter - die Möglichkeiten, Chancen und Risiken beim Einsatz elektronischer Werkzeuge erklärten der Leiter des Bildungszentrums Johann Eichenseer, Kreishandwerksmeister Gerhard Ulm, Präsident Dr. Georg Haber, Technischer Berater Helmut Schmid, der geschäftsführende Inhaber von Projekt 29 Christian Volkmer und Betriebsberater Mario Göhring (v. li. n. re.).

Johann Eichenseer ist seit Februar neuer Leiter des Bildungszentrums in Neumarkt in der Oberpfalz.

Neue Führung im Bildungszentrum Neumarkt

Johann Eichenseer ist neuer Leiter der Handwerkskammer in Neumarkt

Das Bildungszentrum in Neumarkt in der Oberpfalz steht seit dem 1. Februar 2016 unter der Führung von Johann Eichenseer.


Woche der Aus- und Weiterbildung

Bayernweite Aktion für die Aus- und Weiterbildung

Am 27. Februar 2016 fand eine Ausbildungsmesse im Bildungszentrum Neumarkt statt. Hierbei sollten potenzielle Auszubildende, deren Eltern und Unternehmen über die Bandbreite der beruflichen Bildung informiert werden.


Modularer Weg zum Betriebsinformatiker (HWK)

EDV-Weiterbildung

Modularer Weg zum Betriebsinformatiker (HWK) ist die höchste Qualifikation im EDV-Qualifizierungssystem der Handwerkskammer. Absolventen dieses Kurses sind berechtigt an Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaft zu studieren.