Landshut
HWK

Tel. 0871 505-0

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unser Haus
Alle Informationen rund um das Bildungszentrum

Kontaktformular

Anfahrt



 
Unsere Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 7.30 - 17.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 13.00 Uhr



News

Erstmals wurde die Broschüre mit weiterführenden Inhalten angereichert, die der Nutzer über Zapcodes direkt auf sein Smartphone oder Tablet laden kann.

Neues Kursangebot in innovativem Outfit

Übersichtlicher, umfangreicher, in neuem Design und mit digitalen Elementen präsentieren wir das neue Weiterbildungsprogramm 2017.

mehr lesen

Der bayerische Kandidat Michael Niedersüß (4. v. li.) aus Aschau am Inn erreichte den zweiten Platz, Philipp Schwab (4. v. re.) aus Baden-Württemberg wurde Dritter und Dominik Deller aus Rheinland-Pfalz (5. v. li.) holte den Titel als bester deutscher Land- und Baumaschinenmechatroniker. Es gratulierten Vizepräsident Konrad Treitinger (2. v. li.), stv. Hauptgeschäftsführer Hans Schmidt (3. v. li.), Bundesvorstand des Verbandes "LandBau Technik" Norbert Stenglein (1. v. re.), Geschäftsführer des Verbandes für Land- und Baumaschinentechnik in Bayern Gottfried Voigt (1. v. li.), Landesinnungsmeister Alois Göppel (2. v. re.) sowie Ausbilder Anton Schosser (3. v. re.).

Bundesweiter Handwerkswettbewerb in Landshut

Zehn Gesellen kämpften um den Titel "Deutschlands bester Bau- und Landmaschinenmechatroniker".

mehr lesen

Heiße Phase nach 652 Unterrichtsstunden: 21 Karosserie- und Fahrzeugbauer absolvieren in der Handwerkskammer in Landshut die fachpraktische Meisterprüfung.

Meisterkurs für Autonarren und Allroundtalente

Im Bildungszentrum der Handwerkskammer in Landshut bereiten sich aktuell 21 Karosserie- und Fahrzeugbauer auf ihre praktische Meisterprüfung vor.

mehr lesen