handschlag nach dem beratungsgespräch
contrastwerkstatt - Fotolia
handschlag nach dem beratungsgespräch

Die Beratung in Ihrer Handwerkskammer

Die Führung eines modernen Handwerksbetriebes erfordert heute von jedem Handwerksmeister neben guten praktischen Kenntnissen vor allen Dingen wirtschaftlichen Sachverstand.

Handwerksbetriebe, die sich erfolgreich am Markt behaupten wollen, müssen markt-, kunden- und kostenorientiert denken und handeln. Dabei ist das entsprechende Know-how in Sachen Kostenrechnung, Finanzierung, Marketing und Personalführung mittlerweile genauso unverzichtbar wie handwerkliches Können.

Bei der Bewältigung der vielfältigen und oft schwierigen betriebswirtschaftlichen Probleme leistet die fachkundige Beratung von außen eine wichtige Hilfestellung. Die Berater der Handwerkskammer stehen Ihnen dazu zur Verfügung.

Einen Überblick über unsere Beratungsthemen und Ansprechpartner erhalten Sie in unserer Broschüre Dienstleistung Beratung

Praktische Beispiele aus der Beratung sehen Sie in unserer Broschüre "Wenn guter Rat gefragt ist..."

Außerdem sind wir Einheitlicher Ansprechpartner gemäß Art. 6 ff. der Dienstleistungsrichtlinie Richtlinie 2006/123/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt.

Wir sind auch Mitglied im Mittelstandspakt Bayern, eine Initiative des bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, zur Förderung von Existenzgründern und Jungunternehmern in Bayern.

Logo Mittelstandspakt Bayern

Logo BMWi