Moderne Umgangsformen für junge Menschen

Seminar

-

Viele Arbeitgeber beklagen heute häufig mangelnde Umgangsformen bei ihren jungen Mitarbeitern/innen, gerade wenn es um Auszubildende oder Berufseinsteiger geht. Das liegt aber meist nicht daran, dass sich die jungen Menschen nicht benehmen wollen. Meist fehlt es einfach am nötigen Grundwissen und an der richtigen Anleitung.

Und die Folge sind dann viel zu oft Missverständnisse mit Kollegen, Vorgesetzten oder Kunden. In diesem Seminar geht es um den besseren, respektvollen und harmonischen Umgang miteinander. Es geht ganz einfach um moderne und zeitgemäße Umgangsformen.

Inhalte:

  • Was sind Etikette, Stil und moderne Umgangsformen?
  • Der Erste Eindruck - Wie wirken Sie auf andere Menschen?
  • Körpersprache, Sprachstil und Ton (Die Gesetze der Konversation)
  • Smalltalk
  • Vorstellen, Begrüßen und Bekanntmachen
  • Wer macht wann was? Von der Kunst, das Richtige zur rechten Zeit zu tun.
  • Duzen und Siezen
  • Nonverbale Aspekte wie Körpersprache, Mimik und Gestik
  • Die 10 schlimmsten Fettnäpfchen
  • Trouble Shooting: Was tun wenn es doch passiert ist?
  • Der richtige Umgang am Telefon und per E-Mail

Das Seminar "Moderne Umgangsformen für junge Menschen" findet im Bildungszentrum in Straubing statt und wurde von der Akademie des Maler- und Lackiererhandwerks e.V. organisiert. Es richtet sich vorrangig an Innungsmitglieder, aber auch Nicht-Innungsmitglieder können sich dafür anmelden.

Wann: 22.06.2018 um 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer in Straubing, Johannes-Kepler-Straße 12 - 14, 94315 Straubing

Veranstalter: Akademie des Maler- und Lackiererhandwerks e.V.

Anfahrtsplan: