BIM ist keine Zauberei

Informationsveranstaltung

Der Weg von der Ausschreibung bis zur Umsetzung

Building Information Modeling, kurz BIM, revolutioniert das Planen, Entwerfen, Errichten und Verwalten von Bauobjekten. Betroffen sind dabei alle am Bau Beteiligten – vom Architekten über den ausführenden Handwerker bis hin zum Verwalter des Gebäudes. Wenn es um die Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen geht, führt deshalb zukünftig kein Weg mehr daran vorbei. Doch worauf muss sich ein Handwerksbetrieb konkret einstellen, wenn er an einem Bauvorhaben beteiligt ist, das in BIM geplant wird? Und wie gelingt der Einstieg in dieses Thema? Diese und weitere Fragen wollen wir zusammen mit Ihnen klären.

Das Anmeldeformular und den Ablauf finden Sie Downloadbereich. Um Anmeldung wird gebeten. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wann: 17.10.2019 um 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer in Schwandorf, Charlottenhof, 92421 Schwandorf

Veranstalter: Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Weitere Informationen

Anfahrtsplan: