Logo Zukunfspreis SAD 2020
Landratsamt Schwandorf

Zukunftspreis des Landkreises Schwandorf 2020

Eine Auszeichnung für besondere Leistungen in den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Bildung und Umwelt.

In diesem Jahr wird der Zukunftspreis des Landkreises Schwandorf in der Kategorie Wirtschaft vergeben. Es werden drei gleichwertige Preise vergeben in den Bereichen

  • Industrie - Dienstleistung - Handel
  • Handwerk
  • Kooperation Hochschule und Wirtschaft

Die Preisträger erhalten eine hochwertige Bronzeskulptur zusammen mit einem Geldbetrag in Höhe von 1.000 Euro.

Die Jury

Eine hochkarätige Jury aus Vertretern der Bereiche Wirtschaft, Wissenschaft und Medien wählt die Preisträger aus:

  • Dr. Jürgen Helmes, IHK Regensburg für die Oberpfalz/Kelheim
  • Dr. Veronika Fetzer, Digitale Gründerinitiative Oberpfalz
  • Josef Pöllmann, Mittelbayerische Zeitung Regensburg
  • Kai Gohlke, Oberpfalz Medien/Der Neue Tag Weiden
  • Jürgen Kilger, Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz
  • Prof. Dr. Andrea Klug, Ostbayerische Technische Hochschule Amberg - Weiden
  • Alois Hagl, Verein Partner für den Landkreis Schwandorf
Auswahlkriterien

Wichtigstes Kriterium für die Verleihung des Zukunftspreises in der Kategorie Wirtschaft ist eine besondere Leistung, die eine positive Wirkung auf die Entwicklung und die Zukunftsperspektive des Landkreises Schwandorf hat. Dies könnte eine besondere unternehmerische Innovation, ein Produkt, ein Verfahren oder eine neuartige Dienstleistung, eine Erfindung oder auch eine herausragende Bachelor- oder Masterarbeit sein, deren Wirkung sich als Impuls für die positive Entwicklung eines Unternehmens, Geschäftsbereiches oder einer Branche niederschlägt.

Bewertet werden insbesondere:

  • Innovationen/Eigenentwicklungen
  • Investitionen/ Unternehmenswachstum, Mitarbeiterentwicklung
  • Ausbildung/Weiterbildung
  • Besondere Auszeichnungen (Qualitäts-, Innovations- und Managementpreise)
  • Internationaler Markterfolg
  • Regionales Engagement (Sponsoring, Patenschaften und Projekte)
  • Umweltschutz und Energieeffizienz
  • Beitrag zu Image und Bekanntheitsgrad
     
Bewerbung

Die Bewerbung um den Zukunftspreis Wirtschaft kann auf Vorschlag oder durch Eigenbewerbung erfolgen. Einsendeschluss ist der 30. September 2020.

 Preisverleihung

Die Preisverleihung erfolgt im November 2020, soweit möglich im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung.

 Ansprechpartner

Andreas Keller
Bereichsleiter

Tel. 0941 7965-111
Fax 0941 7965-281111
andreas.keller--at--hwkno.de

 Bewerbungsfrist

30. September 2020



 Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen

www.partner.landkreis-schwandorf.de

Bewerbungsunterlagen

Keller Andreas Fotowerkstatt Gahr

Andreas Keller

Bereichsleiter

Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-111
Fax 0941 7965-281111
andreas.keller--at--hwkno.de