Pressemitteilungen Oktober 2019

Pressemitteilungen der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz vom Oktober 2019.

 
Innovative Themen in der Handwerkskammer in Schwandorf: Jugendliche lernten Automatisierung und Robotik kennen.

MINT-Woche in Bayern

Orientieren, schnuppern, ausprobieren

Während der bayernweiten MINT-Woche konnten zahlreiche Jugendliche in den Bildungszentren Neumarkt, Landshut und Schwandorf in MINT-Branchen schnuppern.


In Neunburg ehrte die Handwerkskammer ihre "Goldenen" Handwerksmeister.

Kommentar von Präsident Dr. Georg Haber zur Landtagswahl 2018.

Neue Fortbildungsstufenbezeichnungen

Statement von Präsident Dr. Georg Haber

Statement von Präsident Dr. Georg Haber zu den neuen Fortbildungsstufenbezeichnungen im Rahmen des Berufsbildungsmodernisierungsgesetzes.


Das Interesse bei der BIM-Infoveranstaltung der Handwerkskammer in Schwandorf war groß. Rund 120 Teilnehmer waren dabei.

BIM ist keine Zauberei

Knapp 120 Teilnehmer bei Infoveranstaltung der Handwerkskammer in Schwandorf

BIM ist in aller Munde. Was aber bedeutet Building Information Modeling für das Handwerk? Dieser Frage gingen Referenten bei der Infoveranstaltung in Schwandorf nach. Rund 120 Handwerkerinnen und Handwerker waren dabei. 


Der Goldene Meisterbrief und das Goldene Abzeichen "M": Die gebührende Auszeichnung für Handwerksmeister.

Goldener Meisterbrief

Die Termine für die Verleihung der Goldenen Meisterbriefe 2020 stehen fest.

Die Termine stehen fest: Auch im Jahr 2020 wird die Handwerkskammer wieder Goldene Meisterbriefe zusammen mit dem Goldenen Abzeichen "M" in einem würdigen Rahmen verleihen.


Stoffherstellung in ihrer ursprünglichsten Form: Im traditionellen Handweben hat Wahl-Oberpfälzer Sirko Galz seine Erfüllung gefunden.

Her mit dem Stoff

Im traditionellen Handweben hat Sirko Galz seine Erfüllung gefunden

Im Gespräch mit Sirko Galz, Handweber der Textilmanufaktur Galz in Burglengenfeld.


Der Gewerberatsvorsitzende Hans Stark und Gewerberatsgeschäftsführer Ludwig Rechenmacher überreichten Franz Vögl und Ernst Vögel die offizielle Ernennungsurkunde. HWK-Geschäftsführer Alexander Stahl gratulierte ebenfalls.

Ausbildungssituation im Fokus

Gewerberat des Ostbayerischen Handwerks e.V. tagt

Am 2. Oktober war es wieder soweit: Der Gewerberat des Ostbayerischen Handwerks e.V. tagte in der Handwerkskammer in Landshut und berief zwei neue Mitglieder.


Friseurmeisterin und Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Brigitte Höller freute sich über die Staatsmedaille.

Einsatz für Bayerische Wirtschaft

Niederbayerische Unternehmerinnen erhalten Verdienstmedaille

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger zeichnete 15 herausragende bayerische Persönlichkeiten mit der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft aus.


Stellvertretender HWK-Hauptgeschäftsführer Hans Schmidt, Musiker Heinz Grobmeier, Künstler Heiko Herrmann, HWK-Präsident Dr. Georg Haber und Kurator Heiner Riepl.

Handwerkskammer wird zur Kunstgalerie

Maler und Bildhauer Heiko Herrmann stellt in Regensburg aus

Noch bis zum 22. November zeigt der Oberpfälzer Künstler Heiko Herrmann seine abstrakten Malereien bei der Ausstellung "Kunst und Handwerk" im Foyer der Handwerkskammer in Regensburg.


Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier traf sich mit dem Mittelstandsbeirat und Mittelstandsverbänden.

Die Gewinner der diesjährigen Unternehmenspreise und die Karmelitenbrauerei als Top-Unternehmen Niederbayern mit Vertretern von Stadt und Bezirk Straubing.

Unternehmenspreis verliehen

Straubing ehrt erfolgreiche Betriebe

Drei Handwerksbetriebe dürfen sich über den Straubinger Unternehmenspreis 2019 freuen: Die Straubinger Metallbau GmbH, die Elektro Hörtensteiner GmbH, und das Maschinenbauunternehmen Sonplas GmbH.


Entgegen einer schwächelnden Gesamtwirtschaft steht das ostbayerische Handwerk gut da. Für die positive Geschäftslage sorgt vor allem eine starke Baukonjunktur.

Die Arbeitnehmervertreter der Vollversammlung und ihre Gäste tagten in Bad Gögging.

Gesundheit als Schlüssel für den Erfolg verstehen

Arbeitnehmervertreter tagen - Gesundheit und Fachkräfte im Fokus

Die Arbeitnehmervertreter der Vollversammlung sind zu ihrer jährlichen Tagung zusammengekommen. Dabei standen die Themen Gesundheit und Fachkräftebedarf im Zentrum.


Nach einem Jahr intensiver Weiterbildung freuten sich die Absolventen über ihre Zertifikate.

Podiumsdiskussion bei der Europäischen Union in Brüssel.

Grenzüberschreitende Partnerregion in Brüssel

Oberpfalz und Pilsen - mit Vorbildcharakter für ganz Europa

Einen Abend lang stand die Vertretung des Freistaats Bayern bei der Europäischen Union in Brüssel im Zeichen einer besonderen Partnerschaft: der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Oberpfalz und Pilsen.


55 Gesellen haben eine überzeugende Leistung abgeliefert. Es gratulierten HWK-Präsident Dr. Georg Haber (3. Reihe, 1. v. re.) und HWK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (3. Reihe, 1. v. li).

Ostbayerns beste Gesellen geehrt

Handwerkskammer zeichnet 55 Sieger des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks in Deggendorf aus

Die Handwerkskammer zeichnete 55 Sieger des Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in Deggendorf aus.