Pressemitteilungen März 2022

Gruppenfoto Umschüler
HWK-Stumpf

UmschulungUmschüler wagen Neustart

Vier Umschüler legten im Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Amberg erfolgreich ihre Gesellenprüfung ab.

Mehr lesen
Werden künftig ihre Kräfte bündeln, mit dem Ziel, die Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltiger zu gestalten: (v. l. n. re.) HWK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger, OHA-Vorsitzender und Unternehmer Eduard B. Wagner, OHA-Koordinatorin Susanne Tesson und HWK-Präsident Dr. Georg Haber.
HWK

Im Zeichen der NachhaltigkeitHandwerkskammer und Umweltinitiative "Ostbayern handelt!" kooperieren

Die Handwerkskammer und die Umweltinitiative "Ostbayern handelt!" wollen künftig Synergien in der Netzwerk- und Informationsarbeit nutzen.

Mehr lesen
Sich als Arbeitgeber auf dem Bewerbermarkt zu behaupten, ist nicht einfach. Ein durchdachtes Konzept und die richtigen Methoden können Betrieben im Handwerk helfen, dennoch Fachkräfte und Nachwuchs für sich zu gewinnen.
m&h Fotografie - Hannes Harnack & Merle Busch

SerieMitarbeiter gewinnen und an den Betrieb binden - Arbeitszeiten

Eine Bäckerei führt die Tagschicht ein, auch um Nachwuchs zu finden.

Mehr lesen
Berufsorientierung Neumarkt
HWK-Bytschenko

BerufsorientierungGymnasiasten fürs Handwerk begeistern

Sechs Klassen aus Neumarkt bekamen praktische Einblicke in die Bereiche Bau und Elektro.

Mehr lesen
Sich als Arbeitgeber auf dem Bewerbermarkt zu behaupten, ist nicht einfach. Ein durchdachtes Konzept und die richtigen Methoden können Betrieben im Handwerk helfen, dennoch Fachkräfte und Nachwuchs für sich zu gewinnen.
m&h Fotografie - Hannes Harnack & Merle Busch

Fachkräfte und Auszubildende Vom richtigen Finden und Binden

Die richtige Strategie kann helfen, qualifizierte Mitarbeiter und Nachwuchs zu finden und zu halten.

Mehr lesen
Goldener Meisterbrief Hengersberg
Susanne Schmolka / Foto M

Goldener MeisterbriefEhrung für verdiente Meister

Die Handwerkskammer verleiht Goldene Meisterbriefe.

Mehr lesen
Wollen die berufliche Bildung stärken: Dr. Georg Haber, Jürgen Kilger, Walter Taubeneder, Gerhard Waschler, Hans Schmidt.
HWK

Berufliche Bildung stärkenHandwerkskammer und CSU-Abgeordnete diskutierten gemeinsam

Walter Taubeneder und Prof. Dr. Gerhard Waschler sprachen mit den Spitzenvertretern des Handwerks über die Möglichkeiten zur Stärkung der beruflichen Bildung und die Problematik des Fachkräftemangels.

Mehr lesen
Meisterkurs Fliesenleger Gruppe
HWK

Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-HandwerkMit Kreativität und Knowhow zum Meistertitel

Kniffelige Aufgaben gemeistert: Mit viel Kreativität und Knowhow absolvierten zwölf angehende Meister im Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-Handwerk ihre praktische Meisterprüfung im Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Straubing.

Mehr lesen
Mädchen für vermeintlich männliche, und Jungen für vermeintlich weibliche Berufe gewinnen - das ist Ziel des jährlich stattfindenden Girls' und Boys' Days.
Sascha Schneider

BerufsorientierungGirls' und Boys' Day lädt Betriebe zum Mitmachen ein

Der Aktionstag soll es Mädchen und Jungen ermöglichen, Ausbildungsberufe kennenzulernen, in denen sie unterrepräsentiert sind.

Mehr lesen
Digitalisierung Konzept mit Icons und Kompass Pfeil der auf Schriftzug zeigt Schlagwort(e): Digitalisierung, digital, Business, Umformung, Marketing, Dienstleistung, Erfahrung, Optimierung, Umstellung, Fortschritt, Umwandlung, Prozess, Daten, Internet, Netzwerk, Computer, Zugang, Technologie, Technik, Konzept, modern, Verbindung, Cyberspace, elektronisch, Medien, futuristisch, Kompass, Pfeil, Hintergrund
Robert Kneschke - stock.adobe.com

Digitalisierung Alles nur noch online?

Die Handwerkskammer zeigt Betrieben wo die Digitalisierung wirklich Vorteile bring.

Mehr lesen

Regionalförderung Niederbayern und die Oberpfalz an der Spitze

Das Bayerische Wirtschaftsministerium investiert mit der Regionalen Wirtschaftsförderung mehr als 217 Millionen Euro in den bayerischen Mittelstand.

Mehr lesen
Landräte Tagung
Carina Weinzierl, Landratsamt Landshut

AustauschDas Handwerk als Nachhaltigkeitsmotor

Austausch bei der niederbayerischen Landrätekonferenz in Neufahrn über die aktuelle Situation und über die Herausforderungen der Zukunft.

Mehr lesen
Josef Hauer bei der Arbeit an seinem 36. Modell, dem Dachstuhl der Amberger Mariahilfbergkirche.
Bildraum West/Wiebke Wollner

AusgestelltDachmodell der Mariahilfbergkirche in Weiden

Josef Hauer hat ein Dachmodell der Mariahilfbergkirche in Amberg gebaut. Derzeit ist es im Foyer des Bildungszentrums der Handwerkskammer in Weiden zu sehen.

Mehr lesen
Ria Achhammer und Ursula Filatsch
HWK

Im Gespräch50 Jahre im Zeichen der Haarpracht

Im Gespräch mit Friseurmeisterinnen Ria Achhammer und Ursula Filatsch aus Schwandorf.

Mehr lesen