Pressemitteilungen März 2021

Pressemitteilungen der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz im März 2021.

 
Beim Girls` Day 2019 konnten sich Schülerinnen im HWK-Bildungszentrum in Weiden handwerklich ausprobieren.

Die Corona-Pandemie zwingt uns alle ins Digitale. Wie man diesen Schwung am besten jetzt nutzt, um sich für die Zukunft zu wappnen, zeigen die Tipps der Handwerkskammer.

Corona beschleunigt Digitalisierung

Wie Handwerksunternehmer den Digitalisierungsschwung nutzen können

Wie Handwerksbetriebe den Digitalisierungsschwung, ausgelöst durch die Pandemie, für ihren Betrieb nutzen können, erklärt die Handwerkskammer.


Hat mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen: Johannes Weindl freut sich über seine Zukunft im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk.

Meisterbrief bewährt sich als Qualitätssiegel

16 Fliesenleger absolvieren ihre praktische Meisterprüfung in Straubing

Ihre praktische Prüfung im Bildungszentrum der Handwerkskammer in Straubing bestritten 16 angehende Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister.


Teststrategie Wir testen damit alle gesund bleiben

Liebt die Freiheit und das Abenteuer: 15 Jahre war Evi Lemberger als Fotojournalistin rund um den Globus unterwegs.

Mit der Kamera um die Welt

Im Gespräch mit Fotografin Evi Lemberger aus Lam im Landkreis Cham

15 Jahre dokumentierte die Fotojournalistin das Leben der Menschen in fernen Ländern.


Freuen sich über den reibungslosen Bauablauf des Neubaus in Schwandorf: v. li. n. re. Eric Frisch, Gesellschafter und Vorstand der Dömges Architekten AG, Dr. Georg Haber, HWK-Präsident, Jürgen Kilger, HWK-Hauptgeschäftsführer.

Beim virtuellen Fachkongress ging HWK-Präsident Dr. Georg Haber auf die Bedeutung von digitalen Berufsorientierungsangeboten ein.

Zur praktischen Meisterprüfung präsentierten die Konditoren ihre Erzeugnisse mit kreativen Schaubuffets.

Süße Sünden in Perfektion

Neun Konditoren bestehen Meisterprüfung

Von aufwendigen Torten bis zu kreativen Schokoladenfiguren - bei der praktischen Prüfung bewiesen die Prüflinge ihr Können.


Bei Online-Gespräch vereinbart: Zukünftig wollen der Bayerische Bauernverband und die Handwerkskammer ihre Kräfte bündeln, um beim Mobilfunkausbau in Ostbayern gemeinsam mehr zu erreichen.