Betriebs- und Verkaufsleiter Thomas Wimmer (1.v.li.) und Geschäftsführer Gerd Eder (1.v.re.) übergaben die Motorräder an den Leiter des Bildungszentrums Armin Maier (2.v.li.) und Kfz-Ausbilder Christian Pritzl (2.v.re.).
Harley-Davidson Bayerwald
Betriebs- und Verkaufsleiter Thomas Wimmer (1.v.li.) und Geschäftsführer Gerd Eder (1.v.re.) übergaben die Motorräder an den Leiter des Bildungszentrums Armin Maier (2.v.li.) und Kfz-Ausbilder Christian Pritzl (2.v.re.).

Harley Davidson spendet

Zwei Motorräder für Kfz-Werkstatt

Das Bildungszentrum der Handwerkskammer in Deggendorf hat eine großzügige Spende von Harley-Davidson Bayerwald in Schwarzach in Kooperation mit Harley-Davidson Germany erhalten. Zwei Motorräder und vier Motorradmotoren im Gesamtwert eines fünfstelligen Eurobetrages werden künftig die Aus- und Weiterbildung in der Kfz-Werkstatt bereichern.

Dank für qualifizierte Aus- und Weiterbildung

Bildungszentrumsleiter Armin Maier und Ausbilder für Kfz- und Zweiradtechnik Christian Pritzl bedankten sich für die freigebige Geste und betonten den großen Wert derartiger Spenden: „Motoren, Fahrwerke, Bremssysteme und Elektronik sind heutzutage sehr komplex. Diese Dinge erschließen sich in der Aus- und Weiterbildung am besten am Objekt.“ Der Geschäftsführer von Harley-Davidson Bayerwald Gerd Eder bedankte sich im Gegenzug bei der Handwerkskammer: „Unsere Auszubildenden vervollständigen ihre betriebliche Ausbildung in der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisen bei der Handwerkskammer. Mit der Spende möchten wir ein wenig dazu beitragen, jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung zu ermöglichen.“

Ansprechpartner

Armin Maier
Leiter Bildungszentrum

Tel. 0991 2506-222
Fax 0991 2506-290
armin.maier--at--hwkno.de