Kammerpräsident Dr. Georg Haber (li.) überreichte zusammen mit Hauptgeschäftsführer Toni Hinterdobler (re.) im Rahmen der Vollversammlung in Bad Griesbach den Goldenen Meisterbrief an Karl-Heinz Moser (2. v. r.) und das goldene Handwerks-H an dessen Ehefrau Christine Moser.
Fotoatelier Kaps
Kammerpräsident Dr. Georg Haber (li.) überreichte zusammen mit Hauptgeschäftsführer Toni Hinterdobler (re.) im Rahmen der Vollversammlung in Bad Griesbach den Goldenen Meisterbrief an Karl-Heinz Moser (2. v. r.) und das goldene Handwerks-H an dessen Ehefrau Christine Moser.

Goldener Meisterbrief für Karl-Heinz Moser

Übergabe an Kammer-Vizepräsident anlässlich der Vollversammlung

17. Juli 2017

Karl-Heinz Moser, Vizepräsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und Diplomingenieur Holztechnik aus Wittibreut, erhielt im Rahmen der Vollversammlung der Handwerkskammer in Bad Griesbach den Goldenen Meisterbrief. Präsident Dr. Georg Haber übergab ihm die Urkunde und das Abzeichen "Goldenes M" für seine jahrzehntelange Treue, die er zu seinem Beruf und dem Handwerk gehalten hat. Zudem erhielt Christine Moser das neu eingeführte goldene "Handwerks-H" für 35 Jahre Mitarbeit im Betrieb.

Moser gehört seit langem der Vollversammlung und dem Vorstand sowie seit 2009 dem Präsidium der Handwerkskammer an. Neben langjährigen Verdiensten unter anderem als Obermeister, als Kreishandwerksmeister und als Sachverständiger im Zimmererhandwerk engagiert sich Moser im Landesverband Zimmerer-Holzbaugewerbe und ist Mitglied im Ausschuss Holzhausbau. Zudem war er lange Jahre Mitglied im Gemeinderat und im Berufsbildungsausschuss der Handwerkskammer. Der Diplomingenieur führt den Betrieb Karl Moser Holzbau GmbH in Wittibreut.

Präsident Dr. Georg Haber bedankte sich in seiner Rede für Mosers außerordentliches ehrenamtliches Engagement. Moser sei "Holzbau-Ingenieur aus Leidenschaft"  und habe über 35 Jahre bewiesen, dass er seine Handwerkskunst beherrsche und Freude daran habe. Einen großen Anteil am Erfolg verdanke er auch seiner Ehefrau Christine Moser, die ebenso lange im Betrieb mitarbeitet. Der Goldene Meisterbrief und das goldene Handwerks-H seien nun sinnbildlich die Lorbeeren, die es nach vielen Jahren des Engagements, Durchhaltevermögens und Leistungswillens zu ernten gelte.



Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-235
Fax 0941 7965-229
barbara.hofmann--at--hwkno.de