In Straubing ehrte die Handwerkskammer 29 traditionsreiche Betriebe mit dem Ehrenblatt. Es gratulierten HWK-Präsident Dr. Georg Haber (2. Reihe, 1. v. li.) und Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger. (1. Reihe, 1. v. re.)
Fotostudio Bosl
In Straubing ehrte die Handwerkskammer 29 traditionsreiche Betriebe mit dem Ehrenblatt. Es gratulierten HWK-Präsident Dr. Georg Haber (2. Reihe, 1. v. li.) und Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger. (1. Reihe, 1. v. re.)

Für knapp 3.200 Jahre Betriebsbestehen geehrt

29 Handwerksbetriebe mit Ehrenblättern ausgezeichnet

27. Juli 2018

"Ihre mittelständischen Betriebe sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Unsere Gesellschaft wäre um so viel ärmer ohne die Vielfalt und die Schöpfungskraft ihrer Betriebe", betonte der Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz Dr. Georg Haber anlässlich der Verleihung von 29 Ehrenblättern in Silber und Gold an Handwerksbetriebe aus ganz Ostbayern. Im Hotel Asam in Straubing zeichnete er die Handwerker für mindestens 50 Jahre Betriebsbestehen aus. 15 Betriebe erhielten das Ehrenblatt in Gold, ihre Betriebsgeschichte erstreckt sich über 100 Jahre und mehr.

Mit 444 Jahren besteht der Betrieb von Diplom-Braumeister Franz Xaver Gloßner und seinem Sohn Michael Gloßner aus Neumarkt in der Oberpfalz unter allen Ausgezeichneten am längsten. Insgesamt könnten die 29 geehrten Betriebe auf 3.198 Jahre Bestehen zurückblicken, so Haber.

"In einer schnelllebigen Zeit wie der unseren haben sie etwas mit Bestand geschaffen. Mit Fachwissen, Geduld und mutigen Investitionen haben sie ihre Betriebe aufgebaut oder weitergeführt und auf diesem Weg viele Hindernisse überwunden, aber auch Erfolge gefeiert", lobte der Kammerpräsident die Geehrten. Ebenso würdigte er an dieser Stelle die Leistungen der Mitarbeiter, die den Erfolg jedes Unternehmens entscheidend mitbestimmen.

Für die Zukunft wünschte Haber den traditionsreichen Unternehmern, dass sie sich weiterhin mit Engagement und Leidenschaft für das Handwerk stark machen und die Herausforderungen der Zukunft als Chance sehen mögen. "Das Handwerk hat es immer verstanden, Schritt zu halten und sich nicht unterkriegen zu lassen. Ich bin überzeugt, dass es ihnen als lösungserprobte Unternehmer gelingen wird, die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen und daraus neue Erfolge zu generieren."



 Ansprechpartner

Barbara Hofmann

Tel. 0941 7965-235
Fax 0941 7965-229
barbara.hofmann--at--hwkno.de



 Downloads



 Weiterführende Themen

Ehrenblatt für Betriebsinhaber
Ehrungen & Urkunden



Mit 444 Jahren der älteste Betrieb: Dipl.-Braumeister Franz Xaver Gloßner (Mitte) erhielt von Kammerpräsident Dr. Georg Haber (li.) und Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (re.) das Ehrenblatt in Gold überreicht.
Fotostudio Bosl
Mit 444 Jahren der älteste Betrieb: Dipl.-Braumeister Franz Xaver Gloßner (Mitte) erhielt von Kammerpräsident Dr. Georg Haber (li.) und Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (re.) das Ehrenblatt in Gold überreicht.

Hofmann Barbara
Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-235
Fax 0941 7965-229
barbara.hofmann--at--hwkno.de