Die Fachbereichsbesprechung der Schreiner-Glaser 2021 in Weiden.
HWK
Bei der Firma Volante gab es interessante Informationen. V. re. n. li.: Fachbereichsleiter Josef Sailer (Passau), Bereichsleiter Wolfgang Reif (Regensburg), Firmenchef Erich Sperber (Windischeschenbach), BTZ-Leiter Tobias Knauer (Weiden), Alexander Weber (Passau), Georg Maier (Vilshofen), Martin Schumann (Cham), Daniel Leuser (Passau), Peter Zimmermann (Cham) und Josef Greiner (Weiden).

Fachbereichsbesprechung der Schreiner/Glaser in Weiden

Erstklassige Einblicke bei Innausstatter für Schienenfahrzeuge

Bei der Fachbereichsbesprechung wurde die Firme Volante, einer der führenden Innenausstatter für Schienenfahrzeuge besichtigt. Erich Sperber, Firmenchef und Kreishandwerksmeister in Weiden, stellte die Fertigung vor. Es werden unterschiedlichsten Materialien verarbeitet, beispielsweise

  • Holzwerkstoffe
  • Schichtstoffplatten
  • Wabenplatten
  • Metalle
  • Kunststoffe
  • Polymerwerkstoffe oder
  • Glas

Die Fertigung erfolgt mit modernsten Maschinen und Geräten (z. B. sieben CNC-Bearbeitungszentren). Da es sich um spezielle Einzelanfertigung handelt, ist auch ein breites Wissen und großes Können der Fachkräfte notwendig. Die Firma Volante arbeitet in der Arbeitsvorbereitung mit modernsten CAD-Systemen. Die Auftragsabwicklung von der Bestellung über Stücklisten bis hin zur Montage wird über selbst programmierte Programme erfolgreich umgesetzt.

Die Ingenieure, Techniker und Meister aus dem Schreiner- und Glaserhandwerk der Handwerkskammer erhielten wertvolle Einblicke.

Im Bildungszentrum der Handwerkskammer in Weiden berichtete Fachbereichsleiter Josef Sailer über die Situation der Schreiner und Glaser. Die Ausbildungszahlen sind konstant bzw. sogar leicht gestiegen. Bei den überbetrieblichen Kursen werden die Lehrgänge TSM1, TSM2 und TSM3 nach den Vorgaben der Holz- und Metall-Berufsgenossenschaft durchgeführt. Der Oberflächenkurs TSO2 wurde aktualisiert, neue Inhalte wie Ausbesserungsarbeiten integriert und ein neues Furnierbild entwickelt. Bei den Glasern haben sich keine Änderungen ergeben.

Auch beim Meisterkurs wurden neue Inhalte, wie BIM (Building Information Modeling) oder digitales Aufmaß integriert. Auch in der Praxis werden neue Inhalte an aktuellen Maschinen ergänzt. Dies machte eine Erhöhung der Stunden auf 1.000 Unterrichtseinheiten notwendig.

 Ansprechpartner

Josef Sailer
Leiter Bildungszentrum

Tel. 0851 95680-14
Fax 0851 95680-50
josef.sailer--at--hwkno.de



Sailer Josef Fotowerkstatt Gahr

Josef Sailer

Leiter Bildungszentrum

Simmerlingweg 15
94036 Passau
Tel. 0851 95680-14
Fax 0851 95680-50
josef.sailer--at--hwkno.de