Die Betriebswirte (HwO) sind fit für Führungsaufgaben im Handwerk.
Foto: HWK
Die Betriebswirte (HwO) sind fit für Führungsaufgaben im Handwerk: Kammervizepräsident Christian Läpple (1. v. li.) beglückwünschte zusammen mit dem Dozenten Max Bleistein (1. v. re.) und dem Kursleiter und Prüfungsausschussvorsitzenden Manfred Wellner (2. v. li.) die Absolventen zu ihren erfolgreichen Abschlüssen.

Betriebswirte feiern Abschluss

Weiterbildung bei der Handwerkskammer

5. Dezember 2019

Nach der aktuellen Festlegung der neuen Fortbildungsstufenbezeichnungen dürfen sie sich jetzt nicht nur Betriebswirt, sondern auch "Master Professional" nennen: Sieben Teilnehmer haben die Weiterbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung (HwO) in der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Regensburg erfolgreich abgeschlossen. Sie eigneten sich umfangreiches Wissen in den Bereichen Betriebs- und Volkswirtschaft, Recht sowie Personal- und Innovationsmanagement über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren an. Das beste Prüfungsergebnis erzielte Waltraud Wagner aus Altenthann im Landkreis Regensburg.

Höchste Qualifikationsebene im Handwerk

Voraussetzung für die Teilnahme an dem 630 Unterrichtsstunden umfassenden Teilzeitkurs ist der Meistertitel oder eine vergleichbare Qualifikation. Der Lehrgang wendet sich sowohl an Unternehmer im Handwerk, die sich weiterbilden möchten, als auch an Meister, die sich für die Übernahme von Führungsaufgaben qualifizieren oder sich selbstständig machen wollen. Der Betriebswirt (HwO) stellt die höchste Qualifikationsebene im Handwerk dar und ist mit dem akademischen Master Studium gleichgestellt.

Aushängeschild für das gesamte Handwerk

"Mit dem staatlich anerkannten Abschluss zum Betriebswirt (HwO) ist man für Führungsaufgaben im Handwerk bestens gerüstet", betonte der Vizepräsident der Handwerkskammer Christian Läpple bei der Übergabe der Zeugnisse. Das Handwerk sei auf hochqualifizierte Führungskräfte und Unternehmer gerade vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels dringend angewiesen. "Sie sind ein Aushängeschild für das gesamte Handwerk", honorierte Läpple die Leistung der Absolventen.

Erfolgreiche Absolventen des Kurses:

  • Christian Bayerl, 94186 Pettendorf
  • Christoph Dusl, 84056 Rottenburg
  • Tobias Ermel, 84069 Schierling
  • Marina Frank, 93164 Laaber
  • Andreas Kehler, 93309 Kelheim
  • Tobias Milde, 92274 Gebenbach
  • Waltraud Wagner, 93177 Altenthann

Waltraud Wagner aus Altenthann schnitt in der Prüfung am besten ab.
Foto: HWK
Waltraud Wagner aus Altenthann schnitt in der Prüfung am besten ab. Es gratulierten Prüfungsausschussvorsitzender Manfred Wellner (li.) und Vizepräsident Christian Läpple (re.).

 Ansprechpartner

Manfred Wellner
Fachbereichsleiter Unternehmensführung

Tel. 0941 7965-230
Fax 0941 7965-168
manfred.wellner--at--hwkno.de



 Downloads



Nächster Kurs

3. März 2020 bis 29. Oktober 2021 Teilzeit in Regensburg

www.hwkno-bildung.de



Wellner Manfred Fotowerkstatt Gahr

Manfred Wellner

Fachbereichsleiter Unternehmensführung

Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-230
Fax 0941 7965-168
manfred.wellner--at--hwkno.de