Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (li.) und Präsident Dr. Georg Haber (re.) ehrten den Passauer Landrat a. D. Franz Meyer mit dem goldenen Passauer Wolf.
Fotoatelier Kaps
Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger (li.) und Präsident Dr. Georg Haber (re.) ehrten den Passauer Landrat a. D. Franz Meyer mit dem goldenen Passauer Wolf.

Ausgezeichnet

Ehrung für Passauer Altlandrat

Für seine Verdienste um die Region und das Handwerk hat die Handwerkskammer den goldenen Passauer Wolf an den Passauer Altlandrat Franz Meyer verliehen. Dieser war nach zwölf Jahren im Amt zur diesjährigen Kommunalwahl nicht mehr angetreten.

Dr. Georg Haber, Präsident der Handwerkskammer, bezeichnete Meyer in seiner Ehrungsrede als "wahren Freund des Handwerks", der sich unermüdlich für die Belange der Bürger und der Wirtschaft eingesetzt habe. Er sei maßgeblich daran beteiligt gewesen, dass es der regionalen Wirtschaft gut geht und habe stets die nötigen politischen Rahmenbedingungen geschaffen. Für die Themen Wirtschaftsförderung und Standort-Marketing für den ländlichen Raum sei er besonders eingetreten und habe beharrlich für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs in der Region gekämpft. Unter anderem habe er dafür mehrere hundert Handwerksbetriebe besucht und jährliche Wirtschaftswochen mit großem Zulauf veranstaltet. Er nannte Meyer einen "Macher" und überzeugten "Verfechter der dualen Ausbildung". Abschließend bedankte sich Haber für die gute Zusammenarbeit: "In all den Jahren standst du der Handwerkskammer als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Du hast das Handwerk nie als kleinen Aspekt des Gesamtwerks betrachtet, sondern es herausgehoben und in ein positives Licht gerückt." Meyer ist in in Vislhofen geboren und war von 1990 bis 2008 Mitglied des Bayerischen Landtags, von 2003 bis 2007 Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und von 2008 bis 2020 Landrat des Landkreises Passau.

 Ansprechpartner

Jürgen Kilger
Hauptgeschäftsführer

Tel. 0941 7965-101
juergen.kilger--at--hwkno.de