handwerk.de

Neuer Kinospot des Handwerks

Der Weg zum Meister lohnt sich. Das zeigt ein neuer Spot, der derzeit in unseren Kinos läuft.

Das Handwerk hat als Wirtschafts- und Gesellschaftsbereich ein eigenständiges Profil. Es steht für inhabergeführte Betriebe, für qualifizierte Fachkräfte, für Engagement in der Ausbildung, für Kundennähe und für Verantwortungsbewusstsein für das unternehmerische Umfeld. Kurz gesagt: Das Handwerk ist die Wirtschaftsmacht von nebenan. Die fast eine Million Betriebe und ihre rund 4,8 Millionen Beschäftigten haben ein Recht darauf, mit diesem eigenständigen Profil öffentliche Anerkennung zu finden. Deshalb wurde die Imagekampagne für das deutsche Handwerk ins Leben gerufen. 

Sie läuft nun schon seit über sechs Jahren und hat sich zum Ziel gesetzt, der Öffentlichkeit die Bedeutung des Handwerks für unser Leben aufzuzeigen. Vor allem Jugendlichen will sie auch vermitteln: Handwerksberufe sind spannend und vielfältig! Deshalb liegt der Schwerpunkt der Kampagnenmaßnahmen der auf der Ansprache von Jugendlichen.

Derzeit zeigt das Handwerk mit dem neuen Kinospot "Der Weg des Meisters": Es lohnt sich, Einsatz und Willenskraft zu zeigen und über sich hinauszuwachsen. Denn eine Fortbildung zum Meister führt nicht nur zu Können und Perfektion - sie ist auch Chance zu einer großen Karriere im Handwerk. Der Spot macht junge Menschen darauf aufmerksam, dass Karriere machen im Handwerk möglich ist.

Schulposter Das Beste an der Schule
www.handwerk.de



Die Kampagne lebt vom Mitmachen!

Als Handwerksbetrieb sind Sie herzlich eingeladen, die Bausteine der Kampagne in der eigenen Kundenansprache einzusetzen. Im Internet wurde dazu unter  www.handwerk.shop eine Seite eingerichtet, die die entsprechenden Angebote für Sie bündelt. Von hier gelangen Sie zum Werbemittelportal, wo Ihnen sämtliche Materialien der Kampagne zum Download bereitstehen. Außerdem finden Sie Links zu attraktiven Werbeartikelideen – von der passenden Briefhülle bis zum Give-away.

Besonders möchten wir Sie an dieser Stelle auf die Handwerksbriefmarke hinweisen, die wir Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Post AG anbieten. Sie können unter verschiedenen Motiven,  Designs und Portostufen wählen und so Ihre individuelle Briefmarke gestalten. Ab einer Mindestbestellmenge von 20 Stück, das entspricht einem Bogen, können die Briefmarken versandkostenfrei zum reinen Portowert geordert werden.



Download



Kino-Spot ansehen:



Ditthornstraße 10
93055 Regensburg
Tel. 0941 7965-115
Fax 0941 7965-214
alexander.brandl--at--hwkno.de